400 Schüler:Innen diskutieren über Klimawandel

Wie sieht dein Beitrag aus, damit die Klimaziele erreicht werden können?

Über diese Frage diskutierten in dieser Woche rund 400 Schüler:Innen der Anne-Frank Gesamtschule in Mariaweiler.
Die „Energievision2050 – Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft“ war zu Gast in Düren.

Dank der Unterstützung durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW und unserem Sponsoring für die Kinder und Jugendlichen konnte mit Hilfe von Videobeiträgen zum Klimawandel Visionen aufgezeigt und eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema ermöglicht werden, um die Energie bei den Schülern zu erzeugen, die es für eine Auseinandersetzung mit dem Thema braucht.

Gerne stellten wir uns der Diskussion und zeigten das vielseitige Engagement der SWD in Sachen Klimaschutz. Als Ingo Vosen darüber berichtet, dass bereits seit 2 Jahren der komplette Strom, den die SWD verkaufen, Okostrom ist und das gesamte Erdgas CO2-neutral ist, erhielten wir viel Zustimmung für dieses Umdenken und Angebot. So werden SWD-Kunden automatisch zu Klimahelden und leisten ihren Beitrag, die Klimaziele zu erreichen.

Im März macht die Mulitvison nochmals Halt in Düren, dann am Rurtal Gymnasium. Auch dort werden wir uns wieder den Fragen der Kinder und Jugendlichen stellen