Bastelaktion schafft Vorfreude auf Weihnachten

• Kinder der städtischen Kindertagesstätte Tabaluga bringen Weihnachtsglanz ins SWD-Hauptgebäude
• SWD stellen Bastelmaterial zur Verfügung
• Bastel- und Schmückaktion stärkt Kreativität und soziale Kompetenzen der Kinder


Düren, den 30. November 2017

Die Kinder der städtischen Kindertagesstätte Tabaluga haben ganze Bastelarbeit geleistet und im Hauptgebäude der Stadtwerke Düren (SWD) weihnachtlichen Glanz verströmt. Mit ihren selbstgebastelten Sternen in aufwendiger Falttechnik und Weihnachtsengeln aus Kork und Pappe sowie bunten Bäumchen aus Holz haben rund 15 Mädchen und Jungen die SWD-Weihnachtsbäume in der Kantine und im Empfangsbereich fleißig geschmückt. Über 200 kleine Weihnachtskunstwerke hatten die Kinder der Kita Tabaluga dafür aus dem Material geschaffen, das die SWD zur Verfügung gestellt hatten. Als Dankeschön gab es für die Kleinen abschließend viele Weihnachtsleckereien. Durch das gemeinsame Basteln und anschließende Schmücken der Bäume möchte der regionale Energie- und Wasserversorger nicht nur die Kreativität der Kinder, sondern auch das soziale Miteinander fördern.

„Unser Hauptgebäude hat sich in ein richtiges Weihnachtswunderland verwandelt. Mit so toll geschmückten Bäumen kommt bei den SWD-Besuchern und Mitarbeitern garantiert festliche Weihnachtsstimmung auf“, freut sich Andreas Ohmayer, Prokurist und Leiter kaufm. Steuerung und Unternehmensentwicklung bei den SWD. In den vergangenen Wochen haben die Kinder der städtischen Kindertagesstätte Tabaluga fleißig Weihnachtsbaumschmuck gebastelt. Dabei sind mehr als 200 weihnachtliche Kunstwerke – unter anderem in den SWD-Farben Petrol und Weiß sowie Silber und Gold – entstanden.

„Wir haben uns sehr gefreut, in diesem Jahr die SWD-Weihnachtsbäume mit selbstgebasteltem Schmuck verschönern zu dürfen. Die Kinder waren ganz aufgeregt und konnten es kaum erwarten, ihre weihnachtlichen Bastelwerke endlich aufhängen zu dürfen“, sagt Kita-Leiterin Filiz Kirdök. In den vergangenen Wochen bastelten die insgesamt 40 Kinder der Kindertagesstätte in Kleingruppen am festlichen Weihnachtsbaumschmuck. Dabei kamen neben Pappe, Gold- und Silberfarbe auch Materialien wie Organza, Holz, Kork und Tannenzapfen zum Einsatz. „Die Tannenzapfen haben die Kinder selbst gesammelt und angemalt. Beim Ankleben der Engelsflügel haben dann unsere Erzieherinnen natürlich geholfen. Uns war wichtig, dass unser Baumschmuck etwas Besonderes ist und alle umhaut“, so Kirdök. Bereits seit vielen Jahren gibt es die große Weihnachts-Bastelaktion der Stadtwerke Düren, die das notwendige Bastelmaterial bereitstellen. „Damit möchten wir jedes Jahr einen kleinen Beitrag leisten, um die Kreativität und das soziale Miteinander bei Dürener Kindern zu fördern und gleichzeitig unseren Mitarbeitern ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Und das klappt mit von Kindern mit Liebe gebasteltem Schmuck viel besser, als mit gekauftem,“ erklärt Andreas Ohmayer.

Weihnachtsengel und glänzende Weihnachtsbäumchen
Beim Basteln in der Kita Tabaluga konnten die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und schufen dabei mehr als 200 kleine Weihnachtskunstwerke. „Es gab keine Einschränkungen. Die Kinder konnten individuell für sich entscheiden, welche Motive sie basteln und mit welchen Materialien sie arbeiten möchten“, sagt Filiz Kirdök. Die eigenen Ideen umsetzen und offen miteinander umgehen – das zählt zum Grundsatz der Erziehungsweise in der Kindertagesstätte. „Wir verfolgen einen sozial-integrativen Erziehungsstil in unserer Einrichtung. Das heißt, wir Erzieher sind den Kindern gegenüber offen und nehmen ihre eigenen Auffassungen ernst. Regeln werden erklärt, damit die Kinder diese verstehen und nachvollziehen können“, so Filiz Kirdök. In der Kindertagesstätte Tabaluga treffen Kinder mit unterschiedlichen persönlichen, familiären, sozialen und kulturellen Hintergründen aufeinander. „Unsere Einrichtung wird von besonders vielen sozial benachteiligten Kindern besucht. Umso wichtiger ist es für uns, Unterstützung zu bekommen, um den Kindern solche Aktionen wie das Weihnachtsbasteln und die große Baumschmückaktion bei den Stadtwerken Düren bieten zu können“, so Filiz Kirdök.

 

Über die Stadtwerke Düren
Die Stadtwerke Düren GmbH ist der Energie- und Wasserversorger für die Stadt Düren sowie die Gemeinde Merzenich. Anteilseigner der SWD sind die Stadt Düren und die Innogy SE AG. Die Stadtwerke Düren GmbH bietet ihren rund 60.000 Kunden Strom, Gas, Wasser und damit verbundene Dienstleistungen aus einer Hand. Die SWD-Gruppe beschäftigt zusammen mit ihrem Tochterunternehmen, der Leitungspartner GmbH, rund 260 Mitarbeiter, davon 18 Auszubildende. In puncto Umwelt sind die SWD regional und überregional stark engagiert. Dazu gehört die Beteiligung an der Green GECCO GmbH & Co. KG und an der Rurenergie GmbH. Beide Gemeinschaftsunternehmen entwickeln und realisieren Projekte rund um regenerative Energien. Das Umweltmanagementsystem der SWD entspricht der international geltenden Umweltnorm DIN EN ISO 14001, zertifiziert durch den TÜV Nord. Das Unternehmen ist zudem TSM zertifiziert. Seit 2008 wurden die SWD bis einschließlich 2017 jährlich vom Energieverbraucherportal als TOP-Lokalversorger ausgezeichnet und seit 2015 auch als TOP-Lokalversorger Wasser. 2016 sind die SWD außerdem von FOCUS-MONEY als TOP-Stromanbieter ausgezeichnet worden.

Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf stadtwerke-düren.de

Der Einsatz von Cookies bietet Ihnen die Möglichkeit der uneingeschränkten Nutzung unserer Website. Mithilfe von Cookies wird Ihr Besuch auf unserer Website so komfortabel wie möglich gestaltet. Die Verwendung von Pixeln ermöglicht es, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Weitere Informationen sowie die Widerspruchsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzinformation

Weitere Informationen
    • Sichern die Stabilität der Website
    • Speichern den Fortschritt Ihrer Bestellung
    • Speichern Ihre Log-In Daten
    • Erforderlich für Abrechnungszwecke gegenüber unseren Dienstleistern
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen
    • Bereitstellung von individuellen und auf Sie zugeschnittenen Angeboten, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können
    • Bereitstellung von individuellen Angeboten und Services durch Verknüpfen der Daten Ihres Browserverlaufes mit Ihren Kundendaten – sofern Sie ein Kunde von uns sind