Für Dich. Für Düren. Für das Klima.

• SWD Strom wird dank 100% Wasserkraft CO2-neutral erzeugt
• SWD Erdgas ist durch CO2-Zertifikate 100% klimaneutral
• SWD Strom + SWD Erdgas = Grüne Energieversorgung ohne Aufpreis – für Privatkunden und Gewerbekunden

Düren, den 05.10.2018

Die Stadtwerke Düren (SWD) gestalten die Energiewende nicht nur mit, sondern treiben sie auch aktiv voran. Dabei steht der Klimaschutz im Mittelpunkt. Deshalb bieten die SWD ihr Erdgas als auch ihren Strom 100% CO2-neutral an – ganz ohne Mehrpreis für die Kunden. Das heißt, wer Energie bei den SWD bezieht, leistet ganz automatisch auch seinen individuellen Beitrag für die Umwelt und saubere Luft. Der Strom wird dank 100% Wasserkraft klimaneutral erzeugt. Die durch den Verbrauch von Erdgas entstandenen Emissionen werden durch die Investition in CO2-einsparende Umweltprojekte mit CO2-Zertifikaten vollständig ausgeglichen. Damit geht der Dürener Energie- und Wasserversorger unter dem Motto „Wir gestalten die Energiewende für die Menschen vor Ort – sicher, digital, fair“ einen weiteren wichtigen Schritt zur Umsetzung seiner Umweltstrategie.

„Als regionaler Energie- und Wasserversorger und Dürener Traditionsunternehmen sehen wir uns in der Verantwortung, die Grundsteine für einen erfolgreichen Klimaschutz zu legen. Wer mit den Stadtwerken Düren zu Hause das Licht einschaltet und die vier Wände heizt, tut das komplett CO2-neutral – zu den gleichen Konditionen wie vorher“, erklärt SWD-Vertriebsleiter Ingo Vosen, „So kann jede Dürenerin und jeder Dürener ganz einfach einen eigenen Beitrag zum Klimaschutz leisten“.

Ihren grünen Strom erhalten die Stadtwerke aus einem besonders innovativen und effizienten Wasserkraftwerk in Norwegen. Damit stammt der Dürener Strom zu 100% aus Wasserkraft. Für das grüne Erdgas engagieren sich die SWD weltweit in verschiedenen Projekten zum Klimaschutz und erhalten dafür sogenannte CO2-Zertifikate, die das Erdgas 100% klimaneutral stellen.

Vielseitiges Engagement für die Energiewende
Neben der CO2-neutralen Energieversorgung engagieren sich die Stadtwerke auch mit weiteren Projekten für die Energiewende. Dazu gehören kontinuierliche Investitionen in erneuerbare Energien – wie etwa über die Beteiligung an der Rurenergie. Mit SWD-Photovoltaik bieten wir unseren Kunden außerdem eine attraktive Möglichkeit, ihr eigener umweltfreundlicher Stromproduzent zu werden“, fügt Ingo Vosen hinzu.

Kunden erhalten automatisch Ökostrom und Erdgas -  ohne Mehrkosten
Alle Kunden der Stadtwerke Düren erhalten den neuen grünen Strom und das grüne Erdgas automatisch und ohne Mehrkosten. Mit den Zusatzoptionen Beständig 2, Beständig 3 und Online können SWD Kunden ihren Tarif dabei weiter individuell gestalten und auf Preissicherheit setzen oder über den reinen Onlineservice monatlich sparen.  


Über die Stadtwerke Düren
Die Stadtwerke Düren GmbH ist der Energie- und Wasserversorger für die Stadt Düren sowie die Gemeinde Merzenich. Anteilseigner der SWD sind die Stadt Düren und die Innogy SE AG. Die Stadtwerke Düren GmbH bietet ihren rund 60.000 Kunden Strom, Gas, Wasser und damit verbundene Dienstleistungen aus einer Hand. Die SWD-Gruppe beschäftigt zusammen mit ihrem Tochterunternehmen, der Leitungspartner GmbH, rund 260 Mitarbeiter, davon 18 Auszubildende. In puncto Umwelt sind die SWD regional und überregional stark engagiert. Dazu gehört die Beteiligung an der Green GECCO GmbH & Co. KG und an der Rurenergie GmbH. Beide Gemeinschaftsunternehmen entwickeln und realisieren Projekte rund um regenerative Energien. Das Umweltmanagementsystem der SWD entspricht der international geltenden Umweltnorm DIN EN ISO 14001, zertifiziert durch den TÜV Nord. Das Unternehmen ist zudem TSM zertifiziert. Seit 2008 wurden die SWD bis einschließlich 2018 jährlich vom Energieverbraucherportal als TOP-Lokalversorger ausgezeichnet und seit 2015 auch als TOP-Lokalversorger Wasser. 2016 wurden die SWD von FOCUS-MONEY als TOP-Stromanbieter ausgezeichnet. Die TOP-Performer Auszeichnung haben die SWD erstmals 2018 erhalten.
.