Langjährige Betriebszugehörigkeit

  • SWD und Leitungspartner ehren elf Jubilare für 25-jährige und 40-jährige Betriebszugehörigkeit
  • Verabschiedung von vier Mitarbeitern in den Ruhestand
  • Dank an Mitarbeiter für Engagement und Zuverlässigkeit

Düren, 9. Oktober 2014
Die Stadtwerke Düren (SWD) und ihre Tochtergesellschaft Leitungspartner haben jetzt im Rahmen einer Feierstunde elf Mitarbeitern für ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit und einer Mitarbeiterin für ihr 40-jähriges Jubiläum gedankt. Zudem wurden vier Kollegen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Alle Mitarbeiter haben durch ihr langjähriges Engagement wesentlich zum Erfolg der SWD-Gruppe beigetragen und die SWD und Leitungspartner entscheidend geprägt.

Mit rund 260 Mitarbeitern und einer Firmengeschichte von 130 Jahren zählt die SWD-Gruppe heute zu den größten und traditionsreichsten Arbeitgebern in Düren. Diese regionale Verbundenheit und der faire Umgang mit den Mitarbeitern spiegelt sich auch in der Belegschaft der SWD-Gruppe wieder: „Wir sehen unsere Mitarbeiter als Fundament für unseren Erfolg“, sagte Heinrich Klocke, Geschäftsführer der SWD-Gruppe. „In unserer Branche werden wir ständig mit sich verändernden Rahmenbedingungen und neuen Herausforderungen konfrontiert. Diese zu stemmen ist nur mit loyalen und engagierten Mitarbeitern möglich“, so Klocke weiter. „Deshalb freut es uns besonders, dass wir jedes Jahr einigen für ihr 25-jähriges oder sogar 40-jähriges Engagement danken können. Das zeigt, dass sie sich der SWD-Gruppe verbunden fühlen und gerne in unserem Team mitarbeiten“, so der Geschäftsführer der Leitungspartner Cord Meyer.

Auch der Betriebsratsvorsitzende der SWD-Gruppe Wilhelm Beißel stimmt zu: „Fairness gegenüber den Kollegen aber auch gegenüber unseren Kunden ist seit jeher fester Teil der Philosophie der SWD. Die zahlreichen Jubilare, die wir erfreulicherweise jedes Jahr ehren dürfen, zeigen, dass dieser Grundsatz gelebt wird.“ So sind Heinz Classen, Peter Burlet, Götz Friedrichs, Marion Breuer, Richard Wego, Silke Schleicher, Gisela Wilbertz, Robert Vogel, Karsten Bauer, Anita Müller und Elisabeth Mevis von den Leitungspartnern und Martin Küpker sowie Claudia Bertram von den SWD bereits seit 25 Jahren für die SWD-Gruppe tätig. Waltraud Widdau von den SWD blickt sogar auf 40 Jahre im Unternehmen zurück. Mechthilde Virnich von den SWD sowie Engelbert Herper, Albert Weiler und die Jubilarin Elisabeth Mevis von den Leitungspartnern wurden zudem mit dem Beginn der Freistellungsphase der Altersteilzeit in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Über die SWD-Gruppe

Die Stadtwerke Düren GmbH ist der Energie- und Wasserversorger für die Stadt Düren sowie die Gemeinde Merzenich. Anteilseigner der SWD sind die Stadt Düren und die RWE Deutschland AG. Die Stadtwerke Düren GmbH bietet ihren rund 60.000 Kunden Strom, Gas, Wasser und damit verbundene Dienstleistungen aus einer Hand. Daneben gehört die Leitungspartner GmbH zur SWD-Gruppe. Sie ist die Netzgesellschaft für die Stadt Düren sowie die Gemeinde Merzenich und seit dem 01. Januar als 100-prozentige Tochter der SWD für den Ausbau und Betrieb der Versorgungsnetze zuständig. Die SWD-Gruppe beschäftigt insgesamt rund 260 Mitarbeiter, davon rund 18 Auszubildende. In puncto Umwelt sind die SWD regional und überregional stark engagiert. Dazu gehört die Beteiligung an der Green GECCO GmbH & Co. KG und an der Rurenergie GmbH. Beide Gemeinschaftsunternehmen entwickeln und realisieren Projekte rund um regenerative Energien. Das Umweltmanagementsystem der SWD entspricht der international geltenden Umweltnorm DIN EN ISO 14001, zertifiziert durch den TÜV Nord. Das Unternehmen ist zudem TSM zertifiziert. Seit 2008 wurden die SWD bis einschließlich 2013 jährlich vom Energieverbraucherportal als TOP-Lokalversorger ausgezeichnet.

Für Rückfragen:

Jürgen Schulz
Leiter Kommunikation der Stadtwerke Düren GmbH
Tel.  02421 126-400
Fax. 02421 126-202
E-Mail: juergen.schulz(at)stadtwerke-dueren.de

Ihre Cookie- und Pixeleinstellungen auf stadtwerke-düren.de

Der Einsatz von Cookies bietet Ihnen die Möglichkeit der uneingeschränkten Nutzung unserer Website. Mithilfe von Cookies wird Ihr Besuch auf unserer Website so komfortabel wie möglich gestaltet. Die Verwendung von Pixeln ermöglicht es, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Weitere Informationen sowie die Widerspruchsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzinformation

Weitere Informationen
    • Sichern die Stabilität der Website
    • Speichern den Fortschritt Ihrer Bestellung
    • Speichern Ihre Log-In Daten
    • Erforderlich für Abrechnungszwecke gegenüber unseren Dienstleistern
    • Ermöglichen eine Verbesserung des Nutzererlebnisses
    • Liefern Anzeigen, die zu Ihren Interessen passen
    • Bereitstellung von individuellen und auf Sie zugeschnittenen Angeboten, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können
    • Bereitstellung von individuellen Angeboten und Services durch Verknüpfen der Daten Ihres Browserverlaufes mit Ihren Kundendaten – sofern Sie ein Kunde von uns sind