SWD Wallbox FAQ

Auf dieser Seite haben wir für Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur SWD Wallbox für Sie thematisch zusammengefasst. Ist Ihre Frage noch nicht dabei? Dann melden Sie sich gerne bei uns! Wir beraten Sie gern.


SWD Wallbox

Ja. Jeder kann die Wallbox bei den SWD bestellen, unabhängig vom Wohnsitz.

Für den Strom, den Sie über die Wallbox tanken, erhalten Sie keine separate Abrechnung. Er wird automatisch über Ihre normale Haushaltsstromrechnung abgerechnet.

Die SWD Wallbox sollte durch einen ausgebildeten Elektriker in Ihre Hausinstallation integriert werden.

Die Installationskosten hängen von der vorhandenen Infrastruktur ab, und können variieren. Lassen Sie sich dazu am besten von einem Elektrofachmann beraten.


Laden

Die SWD Wallbox ist ganz intuitiv zu bedienen. Einfach das Ladekabel mit dem Fahrzeug und der Wallbox verbinden, und der Ladevorgang startet automatisch. Die LED an der Wallbox zeigt Ihnen an, wenn der Ladevorgang beendet ist.

Die Wallbox lädt mit einer Leistung von bis zu 11 kW. Eine normale Haushaltsteckdose hat eine maximale Leistung von nur 3,7 kW. Mit der Wallbox sparen Sie also richtig Zeit beim Aufladen!

Mit der Wallbox Ihrer SWD können Sie jedes Elektroauto und jeden Plug-In-Hybrid aufladen. 
Elektroroller können in der Regel nicht an der Wallbox geladen werden. Details dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs, oder Sie fragen einfach bei Ihrem Fahrzeughändler nach.

Technisch ist das kein Problem. Sie benötigen allerdings einen eigenen Stromzähler dafür.
Holen Sie sich für die Installation das Einverständnis Ihres Vermieters bzw. Ihrer Eigentümergemeinschaft. Ggf. benötigen Sie auch eine Genehmigung für bauliche Veränderungen.

Wir bieten die Wallbox in zwei Varianten an: einmal mit fest angeschlossenem Kabel mit einem Typ2-Stecker, auch Mennekes-Stecker genannt. Dieses können Sie direkt am Anschluss Ihres Fahrzeugs einstecken. Alternativ können Sie die Wallbox auch mit dem Typ2-Anschluss erhalten. An diesen können Sie Ihr eigenes Ladekabel, das mit Ihrem Elektrofahrzeug geliefert wurde, anschließen.