Freies Internet auf dem Kaiserplatz

• neuer Zugangspunkt im SWD-Kundencenter
• Kaiserplatz wird damit ab sofort komplett mit kostenfreiem WLAN versorgt
• auch im SWD-Kundencenter kann der drahtlose Internetzugang genutzt werden

 

Düren, den 11. Mai 2015

Die Stadtwerke Düren (SWD) unterstützen den Ausbau des kostenfreien WLANs in der Dürener Innenstadt. Dafür ist jetzt ein neuer Knoten des Vereins Freifunk Rheinland e.V. Community Düren im Gebäude des Kundencenters (Zehnthofstraße 6) in Betrieb gegangen. Dieser versorgt den gesamten Kaiserplatz sowie das SWD-Kundencenter selbst mit kostenfreiem WLAN. Betrieben wird der sogenannte Hotspot vom Verein. Die SWD stellen einen Teil der Bandbreite ihres Internetanschlusses sowie den Strom zum Betrieb bereit und haben die Anschaffungskosten übernommen.

„Gerne unterstützen wir die Idee der Stadt Düren und der lokalen Gruppe des Vereins Freifunk Rheinland, die Dürener Innenstadt flächendeckend und kostenfrei mit WLAN zu versorgen“, sagt Heinrich Klocke, Geschäftsführer der Stadtwerke Düren. Die SWD stellen dafür die Infrastruktur und ihren Internetanschluss für die zwei neuen Zugangspunkte (Router) bereit.

WLAN auf Kaiserplatz und im Kundencenter
Damit wird nicht nur der gesamte Kaiserplatz mit dem kostenfreien WLAN abgedeckt, sondern auch das SWD-Kundencenter selbst. „Wer zukünftig bei uns kurz auf den nächsten freien Mitarbeiter wartet, kann damit solange auch komfortabel mit seinem Smartphone oder Tablet im Internet surfen,“ freut sich Marita Schulz-Becker, Leiterin des SWD-Kundencenters. Eine Registrierung oder Login sind nicht notwendig. Wer das kostenfreie Angebot des Vereins nutzen möchte, wählt in seinem Gerät einfach das Netzwerk „Freifunk“ aus und ist schon verbunden.

Automatischer Übergang zwischen einzelnen Zugangspunkten
Bürgerinnen und Bürger, die sich bereits im WLAN am Marktplatz angemeldet haben und zum Kaiserplatz gehen, werden automatisch mit dem neuen Knoten im SWD Kundencenter verbunden – umgekehrt natürlich genauso. Sobald es in Zukunft genügend Zugangspunkte in der Dürener Innenstadt gibt, soll das unterbrechungsfreie WLAN für den gesamten Einkauf zur Verfügung stehen.


Über die Stadtwerke Düren
Die Stadtwerke Düren GmbH ist der Energie- und Wasserversorger für die Stadt Düren sowie die Gemeinde Merzenich. Anteilseigner der SWD sind die Stadt Düren und die RWE Deutschland AG. Die Stadtwerke Düren GmbH bietet ihren rund 60.000 Kunden Strom, Gas, Wasser und damit verbundene Dienstleistungen aus einer Hand. Die SWD-Gruppe beschäftigt zusammen mit ihrem Tochterunternehmen, der Leitungspartner GmbH, rund 260 Mitarbeiter, davon rund 18 Auszubildende. In puncto Umwelt sind die SWD regional und überregional stark engagiert. Dazu gehört die Beteiligung an der Green GECCO GmbH & Co. KG und an der Rurenergie GmbH. Beide Gemeinschaftsunternehmen entwickeln und realisieren Projekte rund um regenerative Energien. Das Umweltmanagementsystem der SWD entspricht der international geltenden Umweltnorm DIN EN ISO 14001, zertifiziert durch den TÜV Nord. Das Unternehmen ist zudem TSM zertifiziert. Seit 2008 wurden die SWD bis einschließlich 2015 jährlich vom Energieverbraucherportal als TOP-Lokalversorger ausgezeichnet.