Der Kultur verbunden.
Den Menschen in der Region verpflichtet.

Als regional verbundener Energie- und Wasserversorger engagieren sich die SWD seit Jahren mit Aktionen und Projekten wie dem Stadtwerkeabend bei den Jazztagen oder den SWD.KOMMedy.ABENDEN für ein abwechslungsreiches und individuelles Kulturprogramm in Düren. Zudem unterstützen sie das Leopold-Hoesch-Museum sowie den Kunstverein Kultur & Denkmal. Mit "Kunst im Foyer" haben wir seit Anfang 2014 die Möglichkeit, regionale Künstler auch ganz direkt zu unterstützen und die Kunst zu fördern.

Nicht zu vergessen die Jazztage in Düren, die die SWD mit einem eigenen Stadtwerkeabend begleiten. Darüber hinaus profitiert die Dürener Kulturszene von der jährlichen Ausschüttung der SWD-Kulturstiftung.
Wir freuen uns, dass wir so eine Vielzahl von Menschen erreichen und dazu beitragen können, vielleicht bekannte auch noch eher unbekannte Künstler in der Region zu etablieren“, sagt Jürgen Schulz, Leiter der SWD-Unternehmenskommunikation.